Ingwer-Kartoffelsuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ingwer-Kartoffelsuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
409
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien409 kcal(19 %)
Protein7 g(7 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,8 g(23 %)
Automatic
Vitamin A2,8 mg(350 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E10,1 mg(84 %)
Vitamin K3,1 μg(5 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,4 mg(28 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure35 μg(12 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin9,8 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C66 mg(69 %)
Kalium849 mg(21 %)
Calcium121 mg(12 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren9 g
Harnsäure33 mg
Cholesterin34 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
orangefleischige Süßkartoffeln ca. 800 g
2
1
1 Stück
Ingwer kirschgroß
1
2 EL
2 EL
1 l
100 g
1 Msp.
75 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneFetaIngwerOlivenölSüßkartoffelZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Süßkartoffeln schälen, kleinschneiden. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen, Chili putzen, waschen, alles hacken. Öl in einem Topf erhitzen. Vorbereitete Zutaten darin dünsten. Mit Essig und Gemüsebrühe ablöschen. Suppe ca. 15 Minuten zugedeckt garen, bis die Kartoffeln weich sind.
2.
Kartoffelsuppe mit dem elektrischen Schneidestab pürieren, dabei die Sahne und noch etwas Gemüsebrühe untermixen, bis die Suppe eine schöne Konsistenz hat. Suppe wieder aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Zimt abschmecken. In Suppenschalen füllen. Feta zerbröseln und in die Suppe geben, mit Kresse bestreuen.