0

Kalbsfond herstellen

Kalbsfond herstellen
0
Drucken
3 h 20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
700 g
durchwachsenes Kalbfleisch
2
1 ½ l
3
kleine Möhren
1 Stück
5
1 kleine Stange
2
3
1 Zweig
1
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Fleisch und Markknochen in einen hohen Topf geben und mit kaltem Wasser bedecken. Langsam zum Kochen bringen, dabei den Schaum immer wieder abschöpfen. Eine Tasse kaltes Wasser zugießen und den Schaum abermals abschöpfen.

Schritt 2/3

Karotten waschen, putzen, schälen und in grobe Stücke teilen, mit den Pfefferkörnern zur Brühe geben. Lauchstange halbieren, waschen und mit den Lorbeerblättern, der Petersilie und dem geputzten und geschälten Selleriestück zusammenbinden. Zwiebel schälen und mit den Gewürznelken spicken.

Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Schritt 3/3

Alles zur Brühe geben, salzen und bei geschlossenem Deckel ca. 2 - 2 1/2 Stunden köcheln lassen. Das Fleisch herausnehmen, später als Suppeneinlage verwenden. Ein Sieb mit einem Küchen- oder Mulltuch auslegen und die Brühe durchseihen, nochmals würzen. Abkühlen lassen und das Fett abschöpfen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Sonderangebot: Sharp Haushaltsgeräte
VON AMAZON
Preis: 139,00 €
79,00 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: Sharp Haushaltsgeräte
VON AMAZON
Preis: 109,00 €
79,00 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: Sharp Haushaltsgeräte
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
89,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages