Kalbsmedaillons mit Chicoree

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalbsmedaillons mit Chicoree
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
381
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien381 kcal(18 %)
Protein46 g(47 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K5,5 μg(9 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin24,3 mg(203 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure126 μg(42 %)
Pantothensäure3,5 mg(58 %)
Biotin10,5 μg(23 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium1.044 mg(26 %)
Calcium315 mg(32 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink5,9 mg(74 %)
gesättigte Fettsäuren6,7 g
Harnsäure272 mg
Cholesterin118 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
2
Zutaten
400 g Chicorée
40 g geriebener Parmesan
350 g Kalbsfilet
Salz
Pfeffer aus der Mühle
getrockneter Salbei
2 EL Olivenöl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ChicoréeKalbsfiletParmesanOlivenölSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Chicorée putzen, dabei mit einem spitzen Messer den leicht bitteren Strunk entfernen, waschen und trocknen. Wenig Wasser erhitzen und die Chicoréeblätter darin im offenen Topf bei mittlerer Hitze kurz dünsten.
2.
Für das Gratin Chicorée in eine gebutterte Auflaufform legen und mit dem Parmesan bestreuen. Die Form in den vorgeheizten Backofen (200°) schieben und einige Min. überbacken, bis der Käse etwas Farbe angenommen hat.
3.
Zwischenzeitlich das Kalbsfilet in vier Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Salbei einreiben, dann in heissem Öl von jeder Seite in wenigen Minuten - je nach Vorlieben blutig oder durch - braten.
4.
Kalbsfilets und Chicoréegratin auf vorgewärmte Teller anrichten und servieren.