Karotten-Rote-Beete-Saft und Tomatensaft mit Sprossen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Karotten-Rote-Beete-Saft und Tomatensaft mit Sprossen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
402
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien402 kcal(19 %)
Protein15 g(15 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate77 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe29,1 g(97 %)
Automatic
Vitamin A7 mg(875 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,3 mg(44 %)
Vitamin K108,6 μg(181 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,9 mg(66 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure579 μg(193 %)
Pantothensäure3 mg(50 %)
Biotin38,3 μg(85 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C137 mg(144 %)
Kalium4.232 mg(106 %)
Calcium204 mg(20 %)
Magnesium187 mg(62 %)
Eisen6,8 mg(45 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure202 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt74 g

Zutaten

für
2
Für den Karotten-Rote-Beete-Saft
8 Möhren
6 Rote Bete
Traubenkernöl
2 EL Rote Bete Sprossen
Für den Tomatensaft
10 Tomaten
2 EL Sonnenblumensprosse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhreRote BeteTraubenkernölTomate
Produktempfehlung
Die Säfte können nach Belieben auch mit etwas Salz, Pfeffer oder Tabasco verfeinert werden.

Zubereitungsschritte

1.
Alle Gemüse-Zutaten waschen, bzw. schälen und putzen.
2.
Die Möhren sowie die Rote Beete grob würfeln und in den Entsafter geben. Den Saft mit Traubenkernöl verrühren und auf zwei Gläser verteilen. Die Rote-Beete-Sprossen darauf streuen.
3.
Die Tomaten ebenfalls entsaften und auf zwei Gläser verteilen. Die Sonnenblumensprossen darauf streuen und servieren.