Kartoffel-Tomaten-Gratin mit Rucola

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kartoffel-Tomaten-Gratin mit Rucola
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
452
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien452 kcal(22 %)
Protein12 g(12 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,2 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K54,3 μg(91 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6,1 mg(51 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure131 μg(44 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin11,5 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C67 mg(71 %)
Kalium1.367 mg(34 %)
Calcium232 mg(23 %)
Magnesium90 mg(30 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren16,3 g
Harnsäure96 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Pellkartoffel
1 Stange Lauch
5 Tomaten
300 g Schlagsahne
1 Ei L
3 EL Parmesan
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
Muskat frisch gerieben
2 EL Petersilie fein gehackt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PellkartoffelSchlagsahneParmesanPetersilieTomateEi

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200° C Umluft vorheizen.
2.
Die Kartoffeln pellen und in dicke Scheiben schneiden. Den Lauch waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln, Lauch und Tomaten dachziegelartig in eine Auflaufform schichten.
3.
Sahne, Ei, Parmesan, Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig miteinander verschlagen. Den Guß über das Gemüse gießen und die Auflaufform in den heißen Backofen schieben. In 25-30 Minuten goldbraun backen. Mit Petersilie bestreut, heiß servieren.