Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Kartoffel-Wedges mit Paprikasalsa

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Wedges mit Paprikasalsa
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
Für die Kartoffelstäbchen
1 kg
Kartoffeln fest kochend
Für die Salsa
2
4
1
2 EL
2 EL
100 ml
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Für die Salsa die Paprikaschoten waschen, putzen und in Stücke schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Schalotten schälen und hacken. Knoblauch und Schalotten in 2 EL Öl andünsten. Paprika dazugeben und mitdünsten, Brühe hinzufügen und die Paprika offen weich dünsten. Mit Zitronensaft pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auskühlen lassen.
2.
Die Kartoffeln gründlich waschen und in Spalten schneiden. In reichlich Salzwasser 3-4 Min. blanchieren und gut abtropfen lassen. Frittierfett in der Fritteuse erhitzen. Die Kartoffeln goldbraun frittieren, auf etwas Küchenkrepp abtropfen lassen, salzen, pfeffern und mit der Salsa servieren.

Video Tipps

Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar