0
Drucken
0

Kichererbsencurry auf indische Art

Kichererbsencurry auf indische Art
15 min
Zubereitung
13 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Die Kichererbsen über Nacht in Wasser einweichen, dann in reichlich Salzwasser ca. 30 Minuten halb gar kochen. Abtropfen lassen. Die Knoblauchzehen und die Zwiebel schälen, fein hacken. Das Ghee erhitzen, die abgetropften Kichererbsen, Knoblauch, Zwiebeln, Tomaten, Kreuzkümmel, Curry und Cayennepfeffer hinzufügen. Alles offen etwa 20 Minuten gar köcheln lasse, bis fast die ganze Flüssigkeit verdampft ist.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
2
Den Reis nach Packungsangabe gar kochen.
3
das Curry mit Salz abschmecken und mit Koriander garnieren servieren. Mit dem Reis servieren.

Top-Deals des Tages

Love-KANKEI® Silikon Backmatte Dauerbackfolie Backunterlage Antihaftbeschichtet, BPA frei, 2 Stück, 29.5 x 42 cm
VON AMAZON
10,15 €
Läuft ab in:
Lifewit Topf Organizer Deckelhalter Topfhalter Pfanne Organizer Pfannenhalter Rack Regal Topfregal Abtropfschale Küchenregal aus Edelstahl
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
AMIR Digitale Küchenwaage, Digitalwaage , Professionelle Waage, Briefwaage 5kg High Precision Touch-Sensitive, Ausgeglichenes Glas, Schwarz
VON AMAZON
10,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages