Backen mit Superfood

Knusprige Matcha-Kekse

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Knusprige Matcha-Kekse

Knusprige Matcha-Kekse - Alle Zeichen stehen auf Grün

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
55 min
Zubereitung
fertig in 2 h 10 min
Fertig
Kalorien:
46
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Matcha sorgt nicht nur für eine schöne Farbe, sondern hat auch einen angenehm belebenden Effekt, denn das japanische Teepulver bietet das Power-Duo Koffein und L-Theanin. In Kombination führen sie zu einem erhöhten Konzentrationsvermögen und gleichzeitig zu Entspannung.

Das Matcha-Teepulver sorgt zwar für einen besonderen Geschmack, wer keines bekommt oder das Aroma nicht mag, kann die Kekse aber auch problemlos ohne zubereiten.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien46 kcal(2 %)
Protein1 g(1 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,3 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure3,5 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,6 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium24 mg(1 %)
Calcium3 mg(0 %)
Magnesium7 mg(2 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin13 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
65
Zutaten
150 g Butter
70 g Puderzucker aus Erythrit
2 Eigelbe
½ TL Vanillepulver
1 Prise Salz
280 g Dinkelmehl Type 1050
2 EL Matcha-Teepulver (14 g)
100 g gemahlene Mandeln

Zubereitungsschritte

1.

Butter mit 60 g Puderzucker, Eigelben, Vanillepulver und 1 Prise Salz glatt arbeiten. Gesiebtes Dinkelmehl mit Matcha und gemahlenen Mandeln mischen und mit den anderen Zutaten zu einem Teig kneten.

2.

Zu einer Kugel formen und zugedeckt für 1 Stunde kalt stellen.

3.

Teig portionsweise mit feuchten Händen zu ca. 65 kleinen Kugeln (Ø 1,5 cm) formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und etwas flacher drücken. Kekse im vorgeheizten Backofen bei 150 °C (Umluft 130 °C; Gas: Stufe 1–2) 10–12 Minuten backen.

4.

Herausnehmen, mit dem Backpapier vom Blech ziehen und auskühlen lassen. Anschließend mit restlichem Puderzucker bestäuben.