Erfrischend und leicht

Matcha Frappuccino

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Matcha Frappuccino

Matcha Frappuccino - Schnell gemacht und richtig lecker.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
Kalorien:
72
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Genießen Sie einen eiskalten Frischekick mit dem Matcha Frappuccino der uns so richtig aufweckt, denn in dem Matcha ist Koffein enthalten. Im Gegensatz zu Koffein aus Kaffee wirkt es jedoch etwas anders, denn es ist an sekundäre Pflanzenstoffe gebunden und wirkt somit erst etwas später.

Den Matcha Frappuccino können Sie auch ganz leicht vegan zubereiten. Ersetzen Sie hierfür den Honig durch Zuckerrübensirup, Ahornsirup oder Agavendicksaft. Besonders an heißen Sommertagen ist das Getränk eine leckere Erfrischung am Nachmittag.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien72 kcal(3 %)
Protein0,7 g(1 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker3,8 g(15 %)
Ballaststoffe0,1 g(0 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0 mg(0 %)
Vitamin K1,3 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0 mg(0 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure0 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium3,5 mg(0 %)
Calcium3,4 mg(0 %)
Magnesium0,2 mg(0 %)
Eisen0,2 mg(1 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren4,9 g
Harnsäure0,1 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Tassen
250 ml
4 TL
250 ml
4 TL
½ TL
Zubereitung

Küchengeräte

1 Standmixer

Zubereitungsschritte

1.

Alle Zutaten im Mixer fein pürieren.

2.

In Gläser gießen und sofort servieren.