1

Kotelett mit Püree

Rezeptautor: EAT SMARTER
Kotelett mit Püree
1
Drucken
50 min
Zubereitung
1 h 20 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Püree
200 g
mehlig kochende Kartoffeln
600 g
Kürbisfruchtfleisch z. B. Muskatkürbis
3 EL
150 ml
heiße Milch
1 EL
Für das Fleisch
4
Schweinekoteletts à ca. 220 g (küchenfertig)
1 EL
1 Stängel
2 Stängel
100 g
1
8
1 TL
100 ml
50 ml
1 Spritzer
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 30 Minuten gar kochen. Zwischenzeitlich das gewürfelte Kürbisfruchtfleisch mit der Butter in einen Topf geben, etwa 3 EL Wasser zufügen und ca. 20 Minuten weich dünsten.
Video Tipp
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Schritt 2/5
Den Ofen auf 140°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
Schritt 3/5
Die Koteletts abbrausen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heißen Pfanne mit dem Öl von beiden Seiten goldbraun anbraten. Mit den abgezupften Kräutern bestreuen und auf ein Backblech legen. Im Ofen ca. 10 Minuten fertig garen, zwischendurch 1-2 Mal wenden.
Schritt 4/5
Die Mirabellen waschen und entsteinen. Den Apfel waschen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Viertel in Spalten schneiden. Die Schalotten schälen und zusammen mit dem Apfel und den Mirabellen im Bratensatz in der heißen Pfanne anschwitzen. Mit dem Puderzucker bestreuen, leicht karamellisieren lassen und mit der Brühe und dem Wein ablöschen. 3-4 Minuten leise köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
Video Tipp
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Schritt 5/5
Die Kartoffeln abgießen und noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken oder mit dem Kartoffelstampfer zerstampfen. Die heiße Milch und das Öl unterrühren. Den Kürbis offen ausdampfen lassen, mit der restlichen Butter fein pürieren und zum Kartoffelpüree geben, gut miteinander vermengen und mit Salz und Muskat abschmecken.

Letzter KommentarAlle Kommentare

 
Statt Mirabellen habe ich Aprikosen genommen - fruchtig-leicht/ süß-sauer und dann der Portwein und das Fleisch - einfach eine tolle Kombination! Vielen Dank!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Walther MX-101-L Classicalbum das schicke Dicke, blau
VON AMAZON
18,00 €
Läuft ab in:
SodaStream 2260525 gasare Flasche (Pack von 3 x 1 Liter
VON AMAZON
17,16 €
Läuft ab in:
Premier Housewares Flexible Schneidebretter 5 Stück
VON AMAZON
8,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages