Kräuter-Dip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräuter-Dip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
650
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert650 kcal(31 %)
Protein9 g(9 %)
Fett42 g(36 %)
Kohlenhydrate56 g(37 %)
Ballaststoffe15 g(50 %)
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E10,1 mg(84 %)
Vitamin K441,2 μg(735 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin7,6 mg(63 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure163 μg(54 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin5,1 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C210 mg(221 %)
Kalium1.738 mg(43 %)
Calcium542 mg(54 %)
Magnesium114 mg(38 %)
Eisen8,6 mg(57 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren6,2 g
Harnsäure135 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
2 Bund
1 Bund
1 Bund
1 Bund
2
Nektarinen (aus der Dose)
5 EL
4 EL
2 TL
Salz Pfeffer
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Blättchen der Kräuter abzupfen, waschen, fein hacken, Frühlingszwiebeln putzen, waschen, Enden abschneiden, in feine Ringe schneiden.

2.

Nektarinen fein würfeln, mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Olivenöl mischen. Mit Kräutern, Frühlingszwiebeln und Kapern mischen.

Schlagwörter