1

Kürbiscurry mit Bohnen

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kürbiscurry mit Bohnen
1
Drucken
leicht
Schwierigkeit
15 min
Zubereitung
 • Fertig in 35 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
800 g
200 g
grüne Bohnen
1
1
2 cm
frischer Ingwer
2 EL
Ghee oder Butterschmalz
2 TL
100 g
passierte Tomaten
150 ml
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Den Kürbis würfeln. Die Bohnen waschen, putzen und je nach Länge halbieren oder dritteln. Die Zwiebel, den Knoblauch und den Ingwer schälen, alles fein würfeln und in einer heißen Pfanne im Ghee glasig anschwitzen. Mit dem Tandoori Masala würzen, dann die passierten Tomaten und die Brühe ergänzen. Den Kürbis zugeben, mit Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern und halb zugedeckt ca. 15 Minuten gar schmoren lassen. Während der letzten ca. 5 Minuten die Bohnen ergänzen. Kurz vor dem Servieren die Petersilie darüber streuen und abschmecken.
Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Video Tipp
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
Schritt 2/2
Dazu nach Belieben Reis reichen.

Kommentare

 
Geschmacklich durchaus gelungen, allerdings ist die Garzeit von 5 Minuten meiner Meinung nach deutlich zu kurz für die grünen Bohnen, bei mir waren sie nach über 10 Minuten immernoch gut bissfest.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

TFA Dostmann 98.1097 Funkwanduhr mit Holzfurnier
VON AMAZON
Preis: 53,95 €
31,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 34% reduziert: Matratzenauflagen
VON AMAZON
14,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 34% reduziert: Matratzenauflagen
VON AMAZON
87,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages