Lachs und Spargel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs und Spargel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 28 min
Fertig
Kalorien:
375
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien375 kcal(18 %)
Protein29 g(30 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D4,8 μg(24 %)
Vitamin E7,5 mg(63 %)
Vitamin K77,3 μg(129 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin18,1 mg(151 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure271 μg(90 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂4,9 μg(163 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium903 mg(23 %)
Calcium52 mg(5 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren7,8 g
Harnsäure46 mg
Cholesterin89 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
750 g
grüner Spargel
4 Stück
Lachsfilet à ca. 140 g
4
Zitronenspalten (von 1 Bio-Zitrone)
2 EL
1 Stiel
Zitronengras nur das Weiß
2 EL
1 EL
1 EL
100 ml
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelLachsfiletButterOlivenölZitronensaftHonig
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das untere Drittel vom Spargel schälen, die Stangen längs halbieren und leicht schräg in Stücke schneiden. In Salzwasser ca. 6 Minuten mit leichtem Biss gar kochen.
2.
Den Lachs abbrausen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer beschichteten Pfanne mit den Zitronenecken in heißem Öl rundherum 6-8 Minuten goldbraun braten.
3.
Das Zitronengras in sehr feine Ringe schneiden. Mit dem Zitronensaft, dem Honig, der Sojasauce und der Brühe aufkochen lassen. Von der Hitze nehmen, die Butter in Stücken einrühren und mit Salz abschmecken.
4.
Den Lachs mit der Zitrone und dem abgetropften Spargel auf Tellern anrichten und mit der Sauce beträufelt servieren.