Lamm mit Senfkruste

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lamm mit Senfkruste
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
1000
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.000 kcal(48 %)
Protein146,81 g(150 %)
Fett43,73 g(38 %)
Kohlenhydrate1,49 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,09 g(0 %)
Vitamin A10,21 mg(1.276 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,45 mg(12 %)
Vitamin B₁0,69 mg(69 %)
Vitamin B₂2,56 mg(233 %)
Niacin59 mg(492 %)
Vitamin B₆1,93 mg(138 %)
Folsäure0,81 μg(0 %)
Pantothensäure3,65 mg(61 %)
Vitamin B₁₂12,48 μg(416 %)
Vitamin C1,4 mg(1 %)
Kalium1.438,93 mg(36 %)
Calcium37,25 mg(4 %)
Magnesium117,2 mg(39 %)
Eisen11,85 mg(79 %)
Zink18,94 mg(237 %)
gesättigte Fettsäuren19,8 g
Cholesterin533,34 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
DijonsenfLammkeuleKnoblauchzehePfefferOlivenöl

Zutaten

für
6
Zutaten
1
Lammkeule ca. 2 kg
6
30 g
Sardellenfilet in Salz eingelegt
Pfeffer aus der Mühle
3 EL
grober Dijonsenf
2 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Lammkeule parieren, überflüssiges Fett abschneiden.
2.
Knoblauch schälen und längs in Stifte schneiden.
3.
Sardellenfilets abtupfen und halbieren.
4.
Die Lammkeule mit einem spitzen Messer rundum einstechen, mit Knoblauch und Sardellen spicken, mit Pfeffer einreiben, dick mit Senf bestreichen und mit den Kräutern bestreuen; etwas andrücken, nicht salzen.
5.
Die Lammkeule in eine Reine mit etwas Olivenöl setzten in den vorgeheizten Backofen (220°) schieben und ca. 2 Std. braten, nicht wenden.
6.
Als Beilage: Ratatouille und Baguette
Zubereitungstipps im Video