0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammcurry
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
302
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien302 kcal(14 %)
Protein25 g(26 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,2 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K30,6 μg(51 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin11,9 mg(99 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure151 μg(50 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin9,4 μg(21 %)
Vitamin B₁₂2,8 μg(93 %)
Vitamin C112 mg(118 %)
Kalium861 mg(22 %)
Calcium137 mg(14 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren6,8 g
Harnsäure223 mg
Cholesterin84 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Lammfleisch aus der Keule (ohne Fett und Sehnen)
250 g Tomaten
½ Bund Frühlingszwiebeln
1 kleine rote Paprikaschote
2 rote Chilischoten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
200 g Okraschoten
2 EL Sesamöl
200 g grüne Bohnen
1 TL Paprikapulver edelsüß
1 TL gemahlene Koriandersamen
1 EL rote Currypaste
Salz
Pfeffer aus der Mühle
200 ml Gemüsebrühe
100 g Schlagsahne
1 EL Limettensaft

Zubereitungsschritte

1.
Fleisch in ca. 3 cm große Würfel scheiden.
2.
Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln und entkernen.
3.
Frühlingszwiebeln und Paprika putzen, waschen und klein schneiden. Chilischoten längs halbieren, entkernen, waschen grob hacken.
4.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
5.
Okraschoten waschen, putzen und quer in ca. 2 cm große Stücke schneiden.
6.
Grüne Bohnen waschen, Enden abschneiden und in ca. 3 - 4 cm lange Stücke schneiden.
7.
Öl in einem Wok (oder Topf) erhitzen und das Fleisch darin portionsweise goldbraun anbraten. Zum Schluss Zwiebel und Knoblauch zugeben und kurz anbraten. Nun Tomaten, Frühlingszwiebeln, Paprika, Chili und Bohnen zugeben. Mit Koriander, Paprika, Currypaste, Salz und Pfeffer würzen und die Gemüsebrühe angießen. 12 - 15 Min. bei mittlerer Hitze zugedeckt garen. Dann Okraschoten und Sahne unterrühren und weitere 6 - 8 Min. offen weiter köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken. Dazu Reis.