Lammkarree mit Gnocchi

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammkarree mit Gnocchi
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
1018
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.018 kcal(48 %)
Protein34 g(35 %)
Fett65 g(56 %)
Kohlenhydrate74 g(49 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe13,7 g(46 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E8,1 mg(68 %)
Vitamin K38,4 μg(64 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin15,1 mg(126 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure133 μg(44 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin17,5 μg(39 %)
Vitamin B₁₂2,6 μg(87 %)
Vitamin C64 mg(67 %)
Kalium1.626 mg(41 %)
Calcium154 mg(15 %)
Magnesium125 mg(42 %)
Eisen6,2 mg(41 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink4,8 mg(60 %)
gesättigte Fettsäuren19,4 g
Harnsäure255 mg
Cholesterin186 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
1
Lammkarree mit langen Rippchen ca. 800 g vom Fleischer in zwei Hälften geteilt, ohne Rückgrat
Rosmarinnadel je 1 TL fein gehackte
Thymianblätter je 1 TL fein gehackte
Pfeffer aus der Mühle
3 EL
200 ml
Für die Gnocchi
700 g
mehlig kochende Kartoffeln
4 EL
200 g
2
3 EL
Für die Vanilletomaten
2
6 EL
1 EL
flüssiger Honig
1 TL
600 g
kleine Tomaten
Für das Artischockenpesto
250 g
Artischockenherz aus dem Glas
2 EL
2 EL
geriebener Parmesan
75 ml
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für den Lammrücken den Backofen auf 180 ° vorheizen. Den Knoblauch abziehen und pressen. Den Lammrücken Knoblauch und Kräutern einreiben, salzen und pfeffern. In einer ofenfesten Form das Olivenöl erhitzen und das Lamm darin von allen Seiten anbraten. Im Backofen ca. 20 Minuten (je nach Größe) rosa braten. Dann den Bratensaft mit Lammfond aufgießen und aufkochen lassen.
2.
Für die Gnocchi die Kartoffeln schälen, in Wasser garen, gut ausdämpfen lassen und durch die Kartoffelpresse drücken. Die Kokosflocken in einer trockenen Pfanne rösten. Die heiße Kartoffelmasse mit Mehl, Eiern und den Kokosflocken zu einem glatten Teig verarbeiten. Mit Salz abschmecken und zu Gnocchi formen. Diese kurz in kochendem Salzwasser garen und vor dem Servieren in Butter schwenken.
3.
Für die Vanilletomaten die Vanilleschoten längs halbieren und mit einem Messerrücken das Mark auskratzen. Olivenöl mit Honig, Vanille und Thymian aufkochen. Tomaten putzen, waschen und in eine Auflaufform geben. Die warme Marinade darüber gießen und die Tomaten ca. 10 Min. im Backofen bei 180 °C garen.
4.
Für das Artischocken-Pesto alle Zutaten im Mixer pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Lamm, Gnocchi und Tomaten mit Pesto und Sauce auf Tellern anrichten.