Lammragout mit Kichererbsen auf Couscous

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammragout mit Kichererbsen auf Couscous
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
300 g
Lammfleisch Keule oder Schulter
2 EL
1
1
200 g
kleine Kartoffeln
200 g
200 g
stückige Tomaten Dose
50 g
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
Koriandergrün für die Garnitur
200 g
1 EL
Mandelkerne gehobelt
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Lammfleisch waschen, trocken tupfen und würfeln.

2.

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken.

3.

Kartoffeln schälen.

4.

Kichererbsen in einen Sieb waschen und abtropfen lassen.

5.

Backpflaumen grob hacken.

6.

Fleisch in heißem Öl braun anbraten, Zwiebel und Knoblauch zugeben, kurz mitbraten, Garam Masala untermengen und mit etwas Wasser ablöschen. Tomaten zugeben und zugedeckt ca. 45 Min. schmoren lassen. Dann die Pflaumen, Kartoffeln und und Kichererbsen zugeben und weitere ca. 30 Min. langsam gar schmoren lassen. Nach Bedarf noch etwas Wasser zugeben.

7.

Währenddessen Couscous nach Packungsangabe gar kochen.

8.

Mandeln in einer Pfanne ohne Öl goldbraun anrösten.

9.

Lammragout mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf dem Couscous anrichten. Mit Koriander und Mandeln bestreut servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen