Lammspieße mit grünem Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammspieße mit grünem Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h 38 min
Fertig
Kalorien:
369
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien369 kcal(18 %)
Protein38 g(39 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K48,3 μg(81 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin16,5 mg(138 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure88 μg(29 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂4,2 μg(140 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium815 mg(20 %)
Calcium114 mg(11 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod28 μg(14 %)
Zink4,9 mg(61 %)
gesättigte Fettsäuren8,1 g
Harnsäure293 mg
Cholesterin115 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Für die Spieße
2 Knoblauchzehen
1 rote Chilischote
1 Zweig Rosmarin
Olivenöl
600 g Lammfleisch aus der Keule
Für den Salat
3 Tomaten
2 EL schwarze, entsteinte Oliven
½ Salatgurke
1 rote Zwiebel
½ Kopfsalat
120 g Feta
Für die Vinaigrette
2 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Den Knoblauch abziehen und grob hacken. Die Chili waschen, längs halbieren, entkernen und ebenfalls hacken. Den Rosmarin abbrausen, trocken schütteln, die Nadeln abstreifen und hacken. Mit dem Knoblauch, der Chili und 6 EL Olivenöl verrühren. Das Fleisch waschen, trocken tupfen, parieren und in 2 cm große Würfel schneiden. Auf Schaschlickspieße stecken, mit der Marinade bestreichen und zugedeckt im Kühlschrank 2 Stunden ziehen lassen.
2.
Den Grill vorheizen.
3.
Für den Salat die Tomaten waschen, von dem Stielansatz befreien und in schmale Spalten schneiden. Die Oliven abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Die Gurke waschen, längs in Streifen und dann in kleine Würfel schneiden. Den Salat waschen, putzen und klein zupfen. Die Zwiebel abziehen und in schmale Streifen schneiden. Den Feta in kleine Würfel schneiden. Alle Salatzutaten in einer Schüssel mischen.
4.
Für die Vinaigrette den Essig mit 4 EL Olivenöl verrühren, salzen und pfeffern.
5.
Die Spieße auf den heißen Grill unter gelegentlichem Wenden 6-8 Minuten braten. Dabei mit der restlichen Marinade bestreichen, salzen und pfeffern. Den Salat mit der Vinaigrette mischen, mit den Spießen auf Teller anrichten und servieren.