Leuchtturm-Becher (Quark-Marmeladen-Dessert)

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Leuchtturm-Becher (Quark-Marmeladen-Dessert)
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 2 h 50 min
Fertig
Kalorien:
960
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien960 kcal(46 %)
Protein21 g(21 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate189 g(126 %)
zugesetzter Zucker137 g(548 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K17,8 μg(30 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin6,1 mg(51 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure151 μg(50 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin20,7 μg(46 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C136 mg(143 %)
Kalium753 mg(19 %)
Calcium190 mg(19 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure65 mg
Cholesterin2 mg
Zucker gesamt184 g

Zutaten

für
4
Erdbeer-Kirsch-Marmelade (Für 3 Gläser à 300 g)
700 g Erdbeeren
300 g Süßkirsche (entsteint und gewogen)
1 Apfel
1 Vanilleschote Mark
500 g Gelierzucker 2:1 oder die entsprechende Menge Gelierzucker 3:1
20 ml Kirschlikör
Erdbeer-Quark-Schichtbecher
8 EL Erdbeer-Kirsch-Marmelade
1 EL Erdbeersirup
1 EL Puderzucker
500 g Magerquark 0,2% Fett
3 EL Milch fettarm
200 g pflanzlicher Sahneersatz fettreduziert zum Schlagen oder normale Sahne
zum Garnieren
Erdbeeren
Zitronenmelisseblatt
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für die Erdbeer-Kirsch-Marmelade die Erdbeeren putzen, waschen und klein schneiden. Kirschen waschen und halbieren. Apfel schälen und fein reiben. Alles mit dem Vanillemark in einem Topf mit dem Gelierzucker mischen, zugedeckt etwa 2 Std. ziehen lassen. Dann unter Rühren aufkochen und 4 Min. sprudelnd kochen lassen. Likör unterrühren. In heiß ausgespülte Gläser füllen und sofort verschließen.
2.
Für den Erdbeer-Quark-Schichtbecher die Konfitüre mit Erdbeersirup verrühren. Quark mit der Milch und dem Puderzucker glatt rühren. Die Sahne mit Sahnesteif steif schlagen, locker unter die Quarkcreme heben. Creme und Konfitüre schichtweise in Gläser füllen und für 2 Std. kühl stellen. Zum Servieren mit frischen Erdbeeren und Melisseblättchen garnieren.