0

Marinade zum Grillen

Marinade zum Grillen
0
Drucken
164
kcal
Brennwert
5 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Das Erdnussöl mit der Sojasauce und dem Tomatenmark verquirlen. Die Chiliflocken, das Paprikapulver und das Knoblauchpulver unterrühren und mit Pfeffer würzen.
Schritt 2/2
Die Marinade eignet sich hervorragend für Grillfleisch. Dafür das Fleisch (z. B. Rindersteak) mit der Marinade einpinseln, in Alufolie wickeln oder in eine Schale legen und abdecken. Mindestens 4 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen oder besser noch über Nacht. Das Fleisch vor dem Grillen aus der Marinade nehmen und abtropfen lassen. Beim Grillen eventuell noch etwas salzen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Emojoy Steakmesser, Premium 8-teiliges Steakmesser Set, rostfreier Edelstahl Steakbesteck mit beidseitiger Klinge und ergonomischem Pakkaholzgriff,Dessertmesser
VON AMAZON
23,78 €
Läuft ab in:
Ufamiluk Scrapbook Album DIY Fotoalbum Buch Selbstklebend Foto Album Hochzeit Album Fotoalben 20.1cm x 24.7cm, Grau-60 Seiten
VON AMAZON
10,70 €
Läuft ab in:
IRIS, stapelbare Aufbewahrungsboxen 'Top Box', mit Deckel und Kl
VON AMAZON
Preis: 27,45 €
23,32 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages