Marinierte Koteletts mit Spitzpaprika und gebratenen Lorbeerkartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marinierte Koteletts mit Spitzpaprika und gebratenen Lorbeerkartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig
Kalorien:
588
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien588 kcal(28 %)
Protein37 g(38 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,5 mg(63 %)
Vitamin K50,4 μg(84 %)
Vitamin B₁1,4 mg(140 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin18,1 mg(151 %)
Vitamin B₆1,7 mg(121 %)
Folsäure103 μg(34 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin11,9 μg(26 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C218 mg(229 %)
Kalium1.445 mg(36 %)
Calcium54 mg(5 %)
Magnesium94 mg(31 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren6,5 g
Harnsäure266 mg
Cholesterin83 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
1 EL Bio-Zitronenschale
6 EL Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
600 g Schweinekotelett (4 Schweinekoteletts)
500 g rote Spitzpaprikaschote
Saft von 1 Zitrone
Salz
Für die Kartoffeln
600 g kleine Kartoffeln vorwiegend festkochend
Salz
4 EL Olivenöl
3 Lorbeerblätter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Knoblauch pellen und fein hacken. Petersilie abbrausen, trockenschütteln und fein hacken. Knoblauch, Petersilie, Zitronenschale und Olivenöl verrühren und mit Pfeffer würzen. Die Koteletts abspülen und mit 2/3 der Marinade kräftig einreiben. Abgedeckt 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Die Spitzpaprika abspülen, trockentupfen und mit der restlichen Marinade beträufeln. Beiseite stellen.
2.
Kartoffeln waschen und in Salzwasser 15 Minuten kochen. Abgießen, etwas auskühlen lassen und pellen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln und Lorbeer darin etwa 15 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Eine große beschichtete Pfanne trocken erhitzen. Die Koteletts darin von beiden Seiten anbraten. Spitzpaprika zugeben und mit anschmoren. Den Zitronensaft darüber träufeln und alles bei mäßiger Hitze etwa 15 Minuten garen, dabei die Koteletts 2-3 mal wenden. Koteletts salzen. Zusammen mit den Kartoffeln anrichten.