Marinierte Paprika

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marinierte Paprika
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
2503
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.503 kcal(119 %)
Protein7 g(7 %)
Fett271 g(234 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,3 g(34 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E44,8 mg(373 %)
Vitamin K217,2 μg(362 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure281 μg(94 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin15,6 μg(35 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C590 mg(621 %)
Kalium963 mg(24 %)
Calcium63 mg(6 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren39,1 g
Harnsäure67 mg
Cholesterin3 mg
Zucker gesamt13 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
1 kg
Paprikaschote rot und gelb
4
4
Sardellenfilets eingelegt
1 Msp.
1 EL
frisch gehackte Petersilie
1 TL
Pfefferkörner geschrotet
600 ml
Produktempfehlung
Vor dem Verzehr am besten über Nacht kühl und dunkel gelagert ziehen lassen, so entfaltet sich der Geschmack am besten.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 240°C Oberhitze vorheizen.
2.
Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und mit der Hautseite nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im Ofen backen bis die Haut Blasen wirft. Aus dem Ofen nehmen, mit einem feuchten Tuch abdecken und ein wenig abkühlen lassen. Die Haut abziehen und die Paprikahälften wiederum halbieren. Auf die vorbereiteten Gläser (mit kochendem Wasser ausgespült) verteilen.
3.
Die Knoblauchzehen schälen und genauso wie die Sardellen grob hacken. Beides mit der Petersilie, Pfeffer und Öl vermengen und über die Paprikaschoten gießen, so dass alles gut bedeckt ist. Gut verschließen.