Gegrillte Hähnchenbrust mit Kartoffeln und marinierten Paprika

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Hähnchenbrust mit Kartoffeln und marinierten Paprika
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
555
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien555 kcal(26 %)
Protein53 g(54 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,4 mg(62 %)
Vitamin K36,9 μg(62 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin34,8 mg(290 %)
Vitamin B₆1,9 mg(136 %)
Folsäure159 μg(53 %)
Pantothensäure3 mg(50 %)
Biotin11,3 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C273 mg(287 %)
Kalium1.663 mg(42 %)
Calcium69 mg(7 %)
Magnesium122 mg(41 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure414 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt14 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Für die Paprika
4
Olivenöl zum Bestreichen
Für die Kartoffeln
800 g
kleine Kartoffeln vorwiegend festkochend
Für die Hähnchensteaks
4
1
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
40 g

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln gründlich waschen und mit der Schale in ca. 20 Minuten garen, abgießen und abtropfen lassen.
2.
Für die Hähnchensteaks die Brustdilets evtl. halbieren und einen "Schmetterlingsschnitt" schneiden.
3.
Die Zwiebel schälen und würfeln. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln darin andünsten und mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen. Den Honig zugeben und bei geringer Wärmezufuhr flüssig werden lassen.
4.
Den Backofen auf Grillen vorheizen. Ein tiefes Backblech (oder Fettpfanne) mit Öl bestreichen.
5.
Die Hähnchenbrust kurz vor dem Grillen mit der Marinade bestreichen, auf das Blech legen und unter öfterem Wenden in 10-20 Minuten grillen.
6.
Währenddessen die Paprikaschoten putzen, in Stücke schneiden, mit Öl einpinseln, mit auf's Blech legen und von beiden Seiten 5 Minuten grillen.
7.
Die Kartoffeln ebenfalls mit etwas Öl einpinseln, salzen und miterwärmen und nach belieben rösten.