Marinierte Paprika

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marinierte Paprika
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
190
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert190 kcal(9 %)
Protein3 g(3 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E9,3 mg(78 %)
Vitamin K41,3 μg(69 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure165 μg(55 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin9 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C351 mg(369 %)
Kalium523 mg(13 %)
Calcium33 mg(3 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2
2
2
6 EL
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
1 TL
Olivenöl für das Backblech
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Paprika waschen, längs vierteln, entkernen, alle weissen Innenhäute entfernen und auf ein mit Olivenöl ausgestrichenes Backblech legen und flach drücken. Im vorgeheizten Backofen (250°, oben) ca. 10 - 15 Minuten backen, bis die Haut blasen wirft und fast schwarz ist. Die Schoten aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten abkühlen lassen. Dann die Haut abziehen und den ausgetretenen Saft auffangen.
2.
Paprika in gleichmässige Quadrate schneiden und als Mosaik auf eine Platte legen, mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Den aufgefangenen Paprikasaft mit Essig und Olivenöl verrühren und über die Paprikaschoten träufeln.
4.
Ca. 2 Stunden bei Zimmertemperatur ziehen lassen. Mit Thymianblättchen bestreut servieren.