Eiweiß-Sattmacher-Frühstück

Müsli mit Quark und Obst

5
Durchschnitt: 5 (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)
Müsli mit Quark und Obst

Müsli mit Quark und Obst - Voller Energie in den Tag

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
289
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das Müsli mit Quark punktet einerseits mit wertvollen Proteinen, welche als Baustoffe für Zellen und Botenstoffe von Bedeutung sind. Andererseits liefern die Birnen und das Müsli reichlich Ballaststoffe. Diese bringen die Verdauung in Schwung und sättigen angenehm.

Bestreuen Sie das Müsli mit Quark und Obst noch zusätzlich mit gehackten Walnüssen. So profitieren Sie von einem idealen Mix aus Mineralstoffen für ein gutes Denkvermögen und Gedächtnis.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien289 kcal(14 %)
Protein21 g(21 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K14,6 μg(24 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin14,3 μg(32 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium416 mg(10 %)
Calcium170 mg(17 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure48 mg
Cholesterin5 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
4
Zutaten
450 g Magerquark
100 g Joghurt (3,5 % Fett)
50 ml Milch (3,5 % Fett)
1 EL flüssiger Honig
1 TL Limettensaft
2 rotschalige Birnen
150 g Müsli (nach Wahl)
Zubereitung

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 Messer

Zubereitungsschritte

1.

Quark mit Joghurt, Milch, Honig und Limettensaft verrühren. Birnen waschen, vierteln, von dem Kerngehäuse befreien und in schmale Scheiben schneiden.

2.

Birnen zusammen mit Müsli unter den Quark mischen und in Gläser gefüllt servieren.