Muschelnudeln

mit Thunfisch
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Muschelnudeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
698
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert698 kcal(33 %)
Protein29,4 g(30 %)
Fett25,7 g(22 %)
Kohlenhydrate86 g(57 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Dose
Thunfisch naturell (185 g Abtropfgewicht)
1 Bund
1
3 EL
1 TL
abgeriebene Zitronenschale
Saft von 1 Zitronen
500 g
Muschelnudeln (Conchiglie)
2 EL
30 g
frisch geriebener Parmesan
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Thunfisch abtropfen lassen. Petersilie abbrausen (etwas zum Anrichten abnehmen), trockenschütteln und grob hacken. Knoblauch pellen.

2.

Olivenöl erhitzen, Knoblauch hineinpressen, Petersilie und Zitronenschale zufügen und alles kurz andünsten. Zitronensaft untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Thunfisch in Stücke teilen und in der Sauce ziehen lassen.

3.

Muschelnudeln in reichlich Salzwasser nach Anleitung al dente kochen. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Nudeln zurück in den Topf geben.

4.

Butter in Flöckchen und den Thunfisch mit Sauce zufügen und untermischen. Mit Parmesan bestreut und mit Petersilie garniert anrichten.

Zubereitungstipps im Video