Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Nudelsalat mit Schinken und Ananas

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudelsalat mit Schinken und Ananas
Health Score:
Health Score
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
5
Portionen
350 g
Pfeffer aus der Mühle
12
2 Stangen
Sellerie mit Grün
2 Scheiben
Schinken etwas dickere, gekochter
200 g
Ananas Dose
150 g
4 EL
50 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalzPfefferKirschtomateSellerieSchinkenAnanas
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, dann abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Tomaten waschen, putzen, halbieren oder -vierteln. Sellerie putzen,
2.
waschen und in dünne Scheiben schneiden. Selleriegrün waschen, einige Blätter beiseite legen, übrige Blätter fein hacken. Schinken in kleine Würfel schneiden. Ananas in kleine Stücke schneiden.
3.
Joghurt mit Mayonnaise, 2 EL Ananassaft aus der Dose und Brühe verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Diese Sauce mit Nudeln, Tomaten, Sellerie, Schinken, Ananas und gehacktem Selleriegrün mischen. 30 Minuten ziehen lassen. Zum Servieren den Nudelsalat mit beiseitegelegten Sellerieblättern verzieren.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar