Clever naschen

Obstsalat auf Beeren-Smoothie

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Obstsalat auf Beeren-Smoothie

Obstsalat auf Beeren-Smoothie - Dieser fruchtige Leckerbissen schmeckt zum Frühstück genauso gut wie als Dessert.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
180
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das Eisen aus Erdbeeren gilt als besonders günstig bei Blutarmut, zugleich aktiviert ihr Kalium die Nierentätigkeit. Himbeeren sorgen durch einen Mineralstoff-Mix aus Eisen, Calcium, Kalium und Magnesium für einen basischen Effekt.

Wem das Obst süß genug ist, sollte den Reissirup weglassen und so etwas Zucker sparen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien180 kcal(9 %)
Protein5 g(5 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe10,7 g(36 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K20 μg(33 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure133 μg(44 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin11 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C162 mg(171 %)
Kalium675 mg(17 %)
Calcium106 mg(11 %)
Magnesium79 mg(26 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure73 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
400 g
1
2 EL
3 Stiele
30 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereHimbeereMandelkernZitronenmelisseOrange

Zubereitungsschritte

1.

Erdbeeren putzen, waschen, etwa 400 g halbieren; den Rest in einen Mixer geben. Himbeeren waschen und etwa 200 g zu den Erdbeeren in den Mixer geben. Orange halbieren und Saft auspressen. Saft und Reissirup zum Obst geben und alles fein pürieren.

2.

Smoothie auf tiefe Teller verteilen und restlichen Beeren darüberlegen.

3.

Zitronenmelisse waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Mandeln grob hacken und mit Melisse über die Beeren streuen.