Ofenkartoffeln mit Artischocken und grünen Bohnen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Ofenkartoffeln mit Artischocken und grünen Bohnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
339
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien339 kcal(16 %)
Protein10 g(10 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe15,5 g(52 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E9,8 mg(82 %)
Vitamin K40,1 μg(67 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,9 mg(49 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure154 μg(51 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin13,5 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C60 mg(63 %)
Kalium1.256 mg(31 %)
Calcium145 mg(15 %)
Magnesium104 mg(35 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure144 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
kleine Kartoffeln vorzugsweise Frühkartoffeln, mit Schale gekocht
400 g
3 EL
400 g
2
1
60 ml
1 Prise
getrocknetes Bohnenkraut
30 g
Produktempfehlung
Blanchieren: Sehr kurzes Kochen von Lebensmitteln in siedendem Wasser. Mit dem Zweck die Farbe zu erhalten und das LM etwas vorzugaren. Nach dem Blanchieren sollten die LM eiskalt abgeschreckt werden.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln der Länge nach halbieren. Die Bohnen, waschen, die Enden abknipsen, gegebenenfalls die Fäden ziehen, halbieren und blanchieren. 1 l kaltes Wasser mit dem Zitronensaft in eine Schüssel geben. Die Artischocken waschen, die Stiele heraus drehen und die äußeren Blätter und Blattspitzen abschneiden. Die Artischocken vierteln, das Heu entfernen und sofort in das Zitronenwasser legen.
2.
Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen, die Zwiebeln halbieren und in feinen Streifen schneiden. Den Knoblauch fein hacken. In einer beschichteten Pfanne die Hälfte vom Öl erhitzen und die abgetropften Artischocken darin unter ständigem Wenden ca. 20-30 Minuten braten. Die Gemüsebrühe angießen und ca. 20 Minuten offen köcheln lassen. Gleichzeitig in einer zweiten Pfanne das restliche Öl erhitzen und die Kartoffeln zusammen mit den Zwiebelstreifen, dem Knoblauch, dem Bohnenkraut und dem Thymian 15-20 Minuten braten. Die Bohnen mit den Pinienkernen zugeben und kurz mitbraten. Zuletzt die Artischocken zufügen, nochmals erhitzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und servieren.