Omelett italienische Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Omelett italienische Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
268
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien268 kcal(13 %)
Protein18 g(18 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D3,3 μg(17 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K16,5 μg(28 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure107 μg(36 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin30,9 μg(69 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium382 mg(10 %)
Calcium245 mg(25 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren6,6 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin447 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
3
2 EL
8
4 EL
50 g
frisch geriebener Parmesan
1 TL
frisch gehackter Oregano
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben

Zubereitungsschritte

1.
Die Tomaten brühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und grob würfeln. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebeln glasig andünsten und die Hälfte der Tomaten zufügen.
2.
Die Eier mit der Milch verquirlen, den Parmesan und Oregano unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und die Hälfte in die Pfanne gießen. Bei kleiner Hitze stocken lassen, vorsichtig wenden und fertig braten. Mit den übrigen Zutaten ebenso verfahren. In Stücke geschnitten servieren.