Omelette mit Shrimps

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Omelette mit Shrimps
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 28 min
Fertig
Kalorien:
290
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien290 kcal(14 %)
Protein16 g(16 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K40 μg(67 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure82 μg(27 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin16,7 μg(37 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium287 mg(7 %)
Calcium93 mg(9 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod33 μg(17 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure71 mg
Cholesterin254 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Für die Eierkuchen
75 g
100 ml
4
Muskat frisch gerieben
Pflanzenöl zum Ausbacken
Für die Füllung
100 g
100 g
Cocktailgarnele küchenfertig
2 EL
frisch gehackte Petersilie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchErbseCocktailgarnelePetersilieEiSalz

Zubereitungsschritte

1.
Für die Eierkuchen das Mehl mit der Milch glatt rühren und die Eier untermengen. Mit Salz und Muskat würzen und etwa 10 Minuten ruhen lassen.
2.
Währenddessen die Erbsen in Salzwasser 2 Minuten kochen und abtropfen lassen.
3.
Die Hälfte des Teiges in eine heiße, beschichtete Pfanne mit 1-2 EL Öl geben und mit der Hälfte der Erbsen, der Garnelen und der Petersilie bestreuen. 2-3 Minuten langsam goldbraun braten und stocken lassen. Anschließend aufrollen und lauwarm abkühlen lassen. Mit dem zweiten Omelett genauso verfahren. Vor dem Servieren in jeweils 6 Stücke schneiden und servieren.