Pasta mit Cocktailtomaten und Basilikum

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit Cocktailtomaten und Basilikum
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
422
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien422 kcal(20 %)
Protein14 g(14 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate77 g(51 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K8,8 μg(15 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5,4 mg(45 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure73 μg(24 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin7,1 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium551 mg(14 %)
Calcium58 mg(6 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren0,9 g
Harnsäure84 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Spaghetti
Salz
1 Knoblauchzehe
1 kleine Zwiebel
1 EL Olivenöl
200 g passierte Tomaten
3 EL Ketchup
1 TL Basilikum-Pesto
Pfeffer
250 g Kirschtomaten
1 Bund Basilikum

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C vorheizen.
2.
Die Spaghetti in reichlich Salzwasser nach Packungsaufschrift bissfest garen.
3.
In der Zwischenzeit die Knoblauchzehe und die Zwiebel abziehen, beides klein hacken und im Öl glasig dünsten. Die Passierten Tomaten zugeben und zum Kochen bringen. Mit Ketchup, Pesto und Pfeffer abschmecken, anschließend fein pürieren. Gleichzeitig die Tomaten auf ein Backblech legen und im Ofen bei 200°C so lange backen bis die Haut aufzuplatzen beginnt. Den Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und in Streifen schneiden.
4.
Die Nudeln abgießen, mit der Soße und der Hälfte vom Basilikum mischen. Auf vorgewärmte Teller verteilen und mit dem restlichen Basilikum bestreuen. Die Tomaten darüber verteilen und sofort servieren.