Pesto aus getrockneten Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pesto aus getrockneten Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
608
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien608 kcal(29 %)
Protein16 g(16 %)
Fett57 g(49 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E8,4 mg(70 %)
Vitamin K21,3 μg(36 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure56 μg(19 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin6,4 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium450 mg(11 %)
Calcium143 mg(14 %)
Magnesium92 mg(31 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod41 μg(21 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren14,2 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin35 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
1
Zutaten
80 g getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
50 g Feta
2 Knoblauchzehen
2 EL Pinienkerne
Olivenöl
Meersalz
Cayennepfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateFetaPinienkerneKnoblauchzeheOlivenölMeersalz

Zubereitungsschritte

1.
Tomaten abtropfen lassen und hacken.
2.
Knoblauch schälen.
3.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl goldbraun anrösten. Auskühlen lassen.
4.
Tomaten mit Knoblauch, Feta, Pinienkernen und ca. 50 ml Öl und 2 EL Tomatenöl (abgetropftes Öl) zu einer Paste pürieren. Evtl. etwas mehr oder weniger Öl verwenden. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. In ein vorbereitetes Glas füllen, glatt streichen und mit Olivenöl bedecken. So gelagert hält sich das Pesto mind. 2 Wochen im Kühlschrank.