Smart snacken

Eingelegte getrocknete Tomaten

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Eingelegte getrocknete Tomaten

Eingelegte getrocknete Tomaten - Zum Kochen, auf einem Brot und als gesunder Snack - einfach lecker!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig
Kalorien:
86
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Eine finnische Studie konnte zeigen, dass der tägliche Genuss von Tomaten das Schlaganfallrisiko um bis zu 55 Prozent senken kann. Wenn die Tomaten wie hier mit Olivenöl kombiniert sind, dann schmecken sie umso besser und schützen zugleich Herz und Gefäße, denn die vielen ungesättigten Fettsäuren senken den Blutdruck und den Cholesterinspiegel.

Reichen Sie die eingelegten getrockneten Tomaten zu einer Brotzeit. Die passenden Rezepte für leckere Brötchen finden Sie in unserer Rezeptsammlung. Aber auch in einem Salat, einer Tomatensauce oder einer Gemüsepfanne lassen sich die Tomaten verarbeiten und sind köstlich.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien86 kcal(4 %)
Protein0 g(0 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Kalorien86 kcal(4 %)
Protein0 g(0 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K6,8 μg(11 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,2 mg(2 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium68 mg(2 %)
Calcium3 mg(0 %)
Magnesium4 mg(1 %)
Eisen0,1 mg(1 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren1,3 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
10
Zutaten
50 ml
weißer Balsamessig
75 g
2
1
getrocknete Peperoncino
100 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölKnoblauchzehe
Produktempfehlung

Vor dem Verzehr etwa 1 Woche ziehen lassen.

Zubereitung

Küchengeräte

1 Glas (400 ml), 1 Sieb, 1 Schüssel

Zubereitungsschritte

1.

Essig mit 1 l Wasser aufkochen und über die Tomaten gießen. Anschließend 20 Minuten quellen lassen. Gut abtropfen lassen, auf einem Küchentuch ausbreiten und etwa 2 Stunden antrocknen lassen.

2.

Tomaten in ein Sieb schütten, gut abtropfen lassen, auf einem Küchentuch ausbreiten und etwa 2 Stunden antrocknen lassen.

3.

In der Zwischenzeit Knoblauchzehen schälen und grob hacken oder in Scheiben schneiden. Peperoncini zerbröseln und abwechselnd mit Knoblauch und Tomaten in ein Glas schichten. Anschließend mit Öl bedecken und gut verschlossen kühl und trocken aufbewahren.