Pfannkuchen-Hackfleischtorte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfannkuchen-Hackfleischtorte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
4470
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Auflaufform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.470 kcal(213 %)
Protein216 g(220 %)
Fett266 g(229 %)
Kohlenhydrate284 g(189 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe51 g(170 %)
Automatic
Vitamin A5,6 mg(700 %)
Vitamin D11,9 μg(60 %)
Vitamin E19,3 mg(161 %)
Vitamin K238,1 μg(397 %)
Vitamin B₁3,1 mg(310 %)
Vitamin B₂3,8 mg(345 %)
Niacin75,9 mg(633 %)
Vitamin B₆4,6 mg(329 %)
Folsäure1.402 μg(467 %)
Pantothensäure14 mg(233 %)
Biotin139 μg(309 %)
Vitamin B₁₂22 μg(733 %)
Vitamin C731 mg(769 %)
Kalium7.985 mg(200 %)
Calcium2.705 mg(271 %)
Magnesium486 mg(162 %)
Eisen27,7 mg(185 %)
Jod280 μg(140 %)
Zink33,8 mg(423 %)
gesättigte Fettsäuren141,5 g
Harnsäure1.008 mg
Cholesterin2.167 mg
Zucker gesamt79 g

Zutaten

für
1
Für die Pfannkuchen
4 Eier
275 g Mehl
Salz
350 ml Milch
150 ml Mineralwasser
Butterschmalz zum Braten
Für die Hacksauce
400 g Hackfleisch
1 EL Butter
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Bund Suppengemüse
1 kleine Dose geschälte Tomaten
125 ml trockener Rotwein
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Oregano
1 TL Thymian
Für das Gemüse
1 Spitzkohl ca. 700 g
2 EL Butter
125 ml Gemüsebrühe
3 EL saure Sahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
2 EL Zitronensaft
2 EL gehackte Petersilie
2 Eigelbe
Ausserdem
Butter für die Form
100 g Parmesan frisch gerieben
1 EL Butter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HackfleischMilchTomateRotweinParmesansaure Sahne

Zubereitungsschritte

1.
Alle Zutaten für den Pfannkuchenteig miteinander verrühren und ca. 20 Min. quellen lassen.
2.
Suppengemüse waschen, putzen und fein hacken.
3.
Hackfleisch in einer grossen Pfanne krümelig braten, Suppengemüse, gehackte Zwiebel und Knoblauch unterrühren und ca. 5 Min. mitbraten lassen, dann Tomaten mitsamt Saft einrühren, Wein angiessen, mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen und ca. 20 Min. offen köcheln lassen.
4.
Spitzkohl waschen, putzen, äussere Blätter entfernen, den Kohl vierteln, den Strunk herausschneiden und quer in feine Streifen schneiden. Den Kohl in heisser Butter ca. 5 Min. dünsten, Brühe und Creme fraîche untermischen, mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Muskat würzen und ca. 10 Min. offen köcheln lassen, Petersilie einrühren.
5.
Aus dem Pfannkuchenteig nacheinander 8 Pfannkuchen von ca. 20 cm (backen.
6.
Eine runde Auflaufform einfetten, einen Pfannkuchen hineinlegen und abwechselnd Hack-, Spitzkohlmasse und Pfannkuchen einschichten, mit einer Kohlschicht abschliessen. Den Auflauf mit Parmesan bestreuen und Butter in Flöckchen aufsetzen.
7.
Im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 30 Min. goldbraun überbacken.