EatSmarter Exklusiv-Rezept

Pflaumen-Chutney

mit Tamarinde
4.4
Durchschnitt: 4.4 (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)
Pflaumen-Chutney

Pflaumen-Chutney - Viele herrliche Gewürze in einem Glas sorgen für zauberhaftes Aroma

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
55
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Für den wunderbaren Geschmack der fettfreien Beilage sorgen die delikaten Gewürze und die süßen Früchtchen. Gemeinsam helfen sie auch träger Verdauung schonend auf die Sprünge.

Das Pflaumen-Chutney ist als Beigabe zu indischen Gerichten unschlagbar.

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien55 kcal(3 %)
Protein0 g(0 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
1 Esslöffel enthält
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,1 mg(1 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure1 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium70 mg(2 %)
Calcium5 mg(1 %)
Magnesium4 mg(1 %)
Eisen0,2 mg(1 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure7 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PflaumeIngwerTamarindenmarkChilischoteSenfsamenZimt

Zutaten

für
4
Zutaten
1600 g
1
60 g
Ingwer (1 Stück)
4 EL
100 ml
2 TL
schwarze Senfsamen
1 Msp.
2
1 TL
weißer Pfeffer
500 g
Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 Sparschäler, 1 feine Reibe, 4 Schraubgläser mit Deckel (à 400 ml), 1 Küchentuch, 1 eventuell Mörser, 1 eventuell Kelle

Zubereitungsschritte

1.
Pflaumen-Chutney Zubereitung Schritt 1

4 Schraubgläser (à 400 ml) und passende Deckel mit kochendem Wasser ausspülen und kopfüber auf einem Küchentuch trocknen lassen.

2.
Pflaumen-Chutney Zubereitung Schritt 2

Pflaumen waschen, halbieren, die Steine mit einem Messer entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden.

3.
Pflaumen-Chutney Zubereitung Schritt 3

Chilischote halbieren, entkernen, sorgfältig waschen und fein hacken.

4.
Pflaumen-Chutney Zubereitung Schritt 4

Ingwer schälen und fein reiben. Kardamomkapseln aufbrechen, die Samen mit einem Mörser oder einem Messerrücken zerstoßen.

5.
Pflaumen-Chutney Zubereitung Schritt 5

Pflaumen, Chilischote, Ingwer und Kardamom in einem Topf mit den restlichen Zutaten mischen und 30 Minuten ziehen lassen.

6.
Pflaumen-Chutney Zubereitung Schritt 6

Anschließend unter Rühren bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Unter ständigem Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen.

7.
Pflaumen-Chutney Zubereitung Schritt 7

Chutney heiß in die vorbereiteten Gläser füllen und mit Deckeln verschließen. Kopfüber 5 Minuten stehen lassen, anschließend wieder aufrecht stellen. (Verschlossen und dunkel gelagert hält sich das Chutney ca. 1/2 Jahr.)

Zubereitungstipps im Video
 
Auf welche Mengeneinheit beziehen sich bei diesem Rezept die Nährwertangaben?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Es ist 1 Esslöffel.
 
Tamarinde...da habe ich doch noch welche da! In den nächsten Tagen geht es los! Heißen Dank für das pikante Rezept! Und überhaupt- man möchte alles nachkochen, -braten, -backen, Sie bringen einfach exquisite Rezepte heraus!
 
Das Rezept hat mich neugierig gemacht. Was ist Tamarindenmark und wo bekomme ich es ? EAT SMARTER sagt: Tamarinden sind die Hülsen des Tamrindenbaums. In ihnen befinden sich die Samen und das Fruchtmarkt. Tamarindenmarkt bekommt man in Asiashops, über den Gewürzhandel und in großen Supermärkten.
 
Richtig, richtig lecker dieses Chutney!! Schmeckt super zu gegrilltem Fleisch. Ich habe gleich ein Glas als Mitbringsel verschenkt - es wurde mit großer Begeisterung entgegen genommen :-)