Pikante Waffeln mit Quark und Apfelmus

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pikante Waffeln mit Quark und Apfelmus
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
1006
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.006 kcal(48 %)
Protein26 g(27 %)
Fett57 g(49 %)
Kohlenhydrate96 g(64 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D2,4 μg(12 %)
Vitamin E10 mg(83 %)
Vitamin K51,1 μg(85 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin6,9 mg(58 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure85 μg(28 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin37,7 μg(84 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium771 mg(19 %)
Calcium213 mg(21 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren29,2 g
Harnsäure73 mg
Cholesterin328 mg
Zucker gesamt47 g

Zutaten

für
4
Für die Waffeln
150 g
4
1 Prise
250 g
250 ml
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
Öl für das Waffeleisen
Kräuterquark
250 g
100 g
1
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
3 EL
Petersilie Dill fein gehackt
Für das Apfelmus
6
6 EL
1 Msp.
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlMilchMagerquarkButterSchlagsahnePetersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Butter mit Eiern und Salz schaumig rühren, Mehl hinrieseln lassen, weiterrühren, Milch, Kräuter unterrühren und den Teig ca. 30 Min. quellen lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
2.
Waffeleisen auf mittlerer Stufe aufheizen, mit Öl dünn einpinseln und nach und nach die Waffeln goldgelb ausbacken und mit Kräuterquark servieren.
3.
Sahne sehr steif schlagen und unter den Quark heben. Den Knoblauch abziehen und dazupressen, Zitronensaft, Salz und Pfeffer und die Kräuter unterrühren, abschmecken.
4.
Die Äpfel, schälen, entkernen, klein schneiden, mit Wasser weich dünsten, Zimt zufügen und pürieren, zu den Waffeln servieren.
Schlagwörter