Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Pizza mit Artischockenherzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pizza mit Artischockenherzen

Pizza mit Artischockenherzen - Knuspriger Klassiker mit italienischen Wurzeln.

Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
525
kcal
Brennwert
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
250 g
6 EL
80 g
Schmand (4 EL)
1 TL
getrockneter Thymian
150 g
200 g
Artischockenherz (Abtropfgewicht; Glas)
1
rote Zwiebel
50 g
getrocknete in Öl eingelegte Tomaten
80 g
schwarze Oliven
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HefeSalzOlivenölSchmandThymianPfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Für den Teig Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe zerbröckeln, in 50 ml lauwarmem Wasser auflösen, in die Mulde gießen, mit Mehl bestäuben und zugedeckt 15 Minuten gehen lassen.

2.

75 ml lauwarmes Wasser mit Salz und 4 EL Öl zum Vorteig geben, alles zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Zugedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.

3.

Inzwischen Schmand mit 1 EL Öl glattrühren und mit Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken. Mozzarella in Scheiben schneiden. Artischocken abtropfen lassen und in Spalten schneiden. Zwiebel schälen, in feine Ringe schneiden. Tomaten gut abtropfen lassen und grob hacken.

4.

Teig nochmals durchkneten, zu 2 Pizzen ausrollen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

5.

Schmand auf die beiden Böden verteilen, dabei einen Rand frei lassen. Mit Mozzarella belegen, Artischocken, Tomaten und Oliven darauf verteilen. Mit Zwiebelringen bestreuen und mit restlichem Olivenöl beträufeln. Pizzen im vorgeheizten Backofen bei 250 °C (Umluft 220 °C; Gas: höchste Stufe) ca. 20 Minuten backen.

6.

Zum Servieren die Pizzen jeweils halbieren.

Video Tipps

Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert525 kcal(25 %)
Protein18 g(18 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
Ballaststoffe9,7 g(32 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,8 mg(40 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure244 μg(81 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin15,8 μg(35 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium460 mg(12 %)
Calcium72 mg(7 %)
Magnesium42 mg(14 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren8,5 g
Harnsäure141 mg
Cholesterin26 mg
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar