Pochierte Feigen

in Vanille-Thymian-Honig zu Ziegenkäse
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pochierte Feigen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 50 min
Fertig
Kalorien:
164
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien164 kcal(8 %)
Protein9 g(9 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K1 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure11 μg(4 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,1 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium221 mg(6 %)
Calcium253 mg(25 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren5,3 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin22 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 EL
Honig (z.B. Waldhonig)
1
2 Zweige
getrocknete Chilischote
Orangen (Saft)
4
120 g
junger Ziegenkäse (kleine Rolle, Durchmesser ca. 3 cm)
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Honig in eine kleine beschichtete Pfanne geben. Vanilleschote längs aufschneiden und einmal quer halbieren. Mark herauskratzen. Vanilleschoten und –mark, Thymian, Chilischote und Orangensaft zugeben. Alles verrühren und erwärmen.

2.

Feigen abspülen und halbieren. In die Honig-Mischung geben und darin kurz dünsten. Mit Zitronensaft abschmecken. 45-60 Minuten ziehen lassen.

3.

Ziegenkäse in Scheiben schneiden. Feigen (Vanilleschote und Chili entfernen) nochmals kurz erwärmen und auf dem Ziegenkäse anrichten.