Polenta-Hackfleischauflauf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Polenta-Hackfleischauflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
791
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien791 kcal(38 %)
Protein40 g(41 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate61 g(41 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K27,1 μg(45 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin15,4 mg(128 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure69 μg(23 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin18,6 μg(41 %)
Vitamin B₁₂4,1 μg(137 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium1.190 mg(30 %)
Calcium457 mg(46 %)
Magnesium97 mg(32 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod58 μg(29 %)
Zink6,4 mg(80 %)
gesättigte Fettsäuren20,1 g
Harnsäure192 mg
Cholesterin111 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 Zucchini
3 EL Olivenöl
400 g Hackfleisch
½ TL Fenchelsamen
2 EL Tomatenmark
200 ml Fleischbrühe
400 g Tomaten stückig (Dose)
1 EL Butter
1 EL Mehl
300 ml Milch
200 ml Fleischbrühe
Muskat gerieben
250 g Maisgrieß
½ l Gemüsebrühe
2 EL Mascarpone
100 g Parmesan gerieben
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateHackfleischMilchMaisgrießParmesanTomatenmark
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. Zucchini waschen, in Scheiben schneiden und kurz in 1 EL Olivenöl anbraten.
2.
In 2 EL Olivenöl das Hackfleisch anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel, Knoblauch, Fenchelsamen zugeben, mitdünsten. Dann Tomaten zugeben und ca. 10 Min einköcheln lassen. Dann die Zucchini zugeben (einige Scheiben aufbewahren).
3.
Butter in einem Topf erhitzen und mit Mehl anschwitzen. Mit Milch und Fleischbrühe aufgießen und unter Rühren 5 Min. köcheln lassen. Diese Bechamelsoße mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
4.
Gemüsebrühe aufkochen, Maisgrieß nach und nach einrühren, dann vom Feuer nehmen und Mascarpone sowie 80 g Parmesan unter die Polenta rühren.
5.
Die Hälfte dieser Masse in die gefettete Auflaufform geben, darauf die Hälfte des Hackfleisches verteilen. Den Vorgang wiederholen, dabei beide Soßen vollständig einfüllen.
6.
Zum Abschluss die Bechamelsoße darüber geben, aufbewahrte Zucchinischeiben drauf legen und mit 20 g Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft auf mittlerer Schiene ca. 40 Min. goldbraun backen.