Polenta-Schnittchen mit Tomate und Zucchini

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Polenta-Schnittchen mit Tomate und Zucchini
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
581
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien581 kcal(28 %)
Protein22 g(22 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K35,8 μg(60 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6,3 mg(53 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure68 μg(23 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin10,2 μg(23 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C48 mg(51 %)
Kalium606 mg(15 %)
Calcium439 mg(44 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod109 μg(55 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren17,4 g
Harnsäure57 mg
Cholesterin68 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 TL Salz
150 g Maisgrieß Instant oder Maisgrieß
Pflanzenöl zum bepinseln
2 EL flüssige Butter
Pfeffer aus der Mühle
50 g frisch geriebener Parmesan
2 Kugeln Mozzarella à 125 g
2 Zucchini
500 g Tomaten
2 EL Olivenöl
Salz
1 Handvoll Minze
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateMozzarellaMaisgrießParmesanButterOlivenöl

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
400 ml Wasser mit dem Salz aufkochen, den Grieß einstreuen und ca. 5 Minuten ausquellen lassen. Ein Backblech mit Alufolie auslegen, diese mit etwas Öl einstreichen und den Polentabrei darauf ca. 1 cm dick aufstreichen und auskühlen lassen.
3.
Aus dem Maisteig Kreise von ca. 5 cm ? ausstechen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit der flüssigen Butter bepinseln, mit Pfeffer und etwas Parmesan bestreuen und im Backofen ca. 12 Minuten backen. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen.
4.
Den Mozzarella abtropfen lassen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Zucchini und die Tomaten waschen und ebenfalls in gleich dicke Scheiben schneiden. Die Zucchini mit dem Olivenöl beträufeln und in einer heißen Pfanne von jeder Seite 1-2 Minuten anbraten. Die Zucchini und Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Die Minze abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Die Polentataler mit den Mozzarella-, Tomaten- und Zucchinischeiben übereinander setzen, dabei Minzeblättchen dazwischenlegen und die Türmchen mit Holzstäbchen feststecken.