Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
Pinterest

Putenfrikadellen mit Möhrensalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Putenfrikadellen mit Möhrensalat
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
0
Drucken
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
1
Brötchen altbacken
1
1 TL
500 g
1
1 TL
Senf scharf
2 EL
1 Dose
Fett zum Braten
Für den Salat
600 g
2
1
Orange ausgepresst
½
Zitrone ausgepresst
2 EL
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Semmel in lauwarmem Wasser einweichen. Den Mais abtropfen lassen. Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in feine Würfel schneiden. In Butter glasig dünsten, zur Seite stellen. Hackfleisch mit Ei, Salz, Pfeffer, Senf und den Zwiebeln in eine Schüssel geben. Die Semmel gut auspressen mit dem Mais und der Petersilie, ebenfalls zugeben und alles zu einem gleichmäßigen Fleischteig verkneten. Den Teig vierteln, aus jedem viertel fünf kleine Frikadellen formen, die se im heißen Fett von jeder Seite ca. 2-3 Min. braten, im Ofen bei 100°C warm halten.
Schritt 2/3
Die Karotten und die Äpfel schälen, raspeln, mit Zitronen- und Orangensaft vermischen. Öl, Salz, Pfeffer und Zucker zugeben, abschmecken.
Schritt 3/3
Die Nüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Fett kurz rösten und über den Salt streuen, den Salat auf 4 Teller verteilen, dazu jeweils 5 heiße Frikadellen geben und sofort servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Lahtak Strandtuch 140 x 80 cm
VON AMAZON
18,99 €
Läuft ab in:
Recci Matratzenschoner 90 x 200 cm
VON AMAZON
12,99 €
Läuft ab in:
SPARIN Klar Duschvorhang Anti-Schimmel
VON AMAZON
11,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages