Putenspieße mit Kartoffelsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Putenspieße mit Kartoffelsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
538
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien538 kcal(26 %)
Protein26 g(27 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,2 g(24 %)
Automatic
Vitamin A2 mg(250 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K54 μg(90 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin15,9 mg(133 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure93 μg(31 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin20,6 μg(46 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium1.448 mg(36 %)
Calcium229 mg(23 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren10,2 g
Harnsäure161 mg
Cholesterin71 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
4
Für den Salat
500 g
festkochende Kartoffeln
4
250 g
grüne Bohnen
1 Bund
150 g
150 g
2 EL
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
Für die Spieße
300 g
4 EL
2
1 Zweig
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen.
2.
Bohnen putzen, waschen, Enden abschneiden und in kochendem Salzwasser etwa 5 Minuten blanchieren, abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Karotten waschen, putzen und grob würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Kartoffeln pellen und würfeln. Alle Zutaten in einer Schüssel mischen.
3.
Essig und Öl mit Joghurt und Schmand verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Sauce unter den Kartoffelsalat heben.
4.
Für die Spieße das Fleisch waschen, trockentupfen und in Würfel schneiden. Knoblauch schälen und zu dem Olivenöl pressen. Thymianblättchen von den Stielen zupfen, fein hacken, unterrühren. Die Fleischwürfel in die Marinade geben, wenden und 30 Minuten ziehen lassen. Abtropfen lassen, auf Holzspieße stecken und im Backofen unter dem Grill ca. 10 Minuten goldbraun grillen, dabei einmal wenden. Zum Kartoffelsalat servieren.