Quark-Grieß-Torte mit Obst

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Quark-Grieß-Torte mit Obst
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig
Kalorien:
4074
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.074 kcal(194 %)
Protein146 g(149 %)
Fett210 g(181 %)
Kohlenhydrate394 g(263 %)
zugesetzter Zucker198 g(792 %)
Ballaststoffe28,3 g(94 %)
Automatic
Vitamin A2,2 mg(275 %)
Vitamin D11,4 μg(57 %)
Vitamin E18,4 mg(153 %)
Vitamin K82,1 μg(137 %)
Vitamin B₁1,6 mg(160 %)
Vitamin B₂3,4 mg(309 %)
Niacin46,6 mg(388 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure655 μg(218 %)
Pantothensäure12,2 mg(203 %)
Biotin142,5 μg(317 %)
Vitamin B₁₂10,9 μg(363 %)
Vitamin C150 mg(158 %)
Kalium3.614 mg(90 %)
Calcium1.065 mg(107 %)
Magnesium363 mg(121 %)
Eisen12,1 mg(81 %)
Jod121 μg(61 %)
Zink12 mg(150 %)
gesättigte Fettsäuren103,9 g
Harnsäure247 mg
Cholesterin1.559 mg
Zucker gesamt273 g

Zutaten

für
1
Zutaten
75 g
geröstete Erdnusskern , ohne Salz
125 g
75 g
60 g
1
Milch , nach Bedarf
400 g
entsteinte Kaiserkirschen (abgetropft 1 Glas)
500 g
100 g
unbehandelte Zitronen (Schalenabrieb)
4
30 g
200 ml
2
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneMehlZuckerErdnusskernButterZucker

Zubereitungsschritte

1.

Für den Teig die Erdnusskerne fein mahlen und auf eine Arbeitsfläche schütten. Das Mehl darüber sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Butter in groben Stücken, dann den Zucker und das Eigelb hineingeben. Alles schnell zwischen den Händen etwas bröselig reiben, danach rasch verkneten. Falls der Teig zu trocken ist etwas Milch unterkneten. In Folie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

2.

Den Teig etwas größer als die Form ausrollen. Die leicht gefettete Form damit auslegen, dabei einen 4 cm hohen Rand formen. Kühl stellen. Die Kirschen auf ein Sieb schütten und abtropfen lassen. Den Schichtkäse in eine Schüssel geben und mit Zucker, Vanillemark, Zitronenschale, Eiern, Grieß und Sahne zu einer glatten Masse verrühren. Die gut abgetropften Kirschen unter die Masse heben. Die Masse in die Form geben, die Oberfläche glatt streichen und im vorgeheizten Backofen bei 170° C auf der mittleren Schiebeleiste ca. 1 Std. backen. Gegebenenfalls 10 Min. mehr.

3.

In der Form abkühlen lassen. Aus der Form lösen und auf eine Kuchenplatte setzen. Die Kiwi schälen und in dünne Scheiben schneiden. Auf die Kuchenoberfläche legen und den Rand mit Puderzucker besieben. Mit Melisse garniert servieren.