Quinoasalat mit Oliven und Schafskäse

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Quinoasalat mit Oliven und Schafskäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
345
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien345 kcal(16 %)
Protein12 g(12 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,5 mg(54 %)
Vitamin K41,1 μg(69 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,6 mg(30 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure89 μg(30 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin3,9 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C100 mg(105 %)
Kalium437 mg(11 %)
Calcium160 mg(16 %)
Magnesium100 mg(33 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod32 μg(16 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren7,3 g
Harnsäure46 mg
Cholesterin26 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g Quinoa
300 ml Gemüsebrühe
1 ½ rote Paprikaschoten
100 g schwarze, entsteinte Oliven
1 rote Zwiebel
150 g Feta
1 EL frisch gehackte Petersilie
1 TL frisch gehackte Minze
2 EL Limettensaft
2 EL Sonnenblumenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Handvoll Brunnenkresse

Zubereitungsschritte

1.
Quinoa unter fließendem Wasser waschen bis es klar ist. Die Brühe aufkochen lassen, Quinoa zugeben und zugedeckt bei milder Hitze ca. 15 Minuten gar köcheln. Vom Feuer nehmen, falls nötig abgießen und auskühlen lassen.
2.
Die Paprika waschen, halbieren, von den Kernen und weißen Innenwänden befreien und in schmale Streifen schneiden. Die Oliven halbieren. Die Zwiebel abziehen und in schmale Streifen schneiden.
3.
Den Feta in kleine Würfel schneiden. Mit der Petersilie, Minze, Zwiebel, Oliven und Paprika unter den Quinoa mischen und mit Limettensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken. In Schälchen gefüllt und mit Brunnenkresse garniert servieren.