Radicchiosalat mit Früchten und Lauch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Radicchiosalat mit Früchten und Lauch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
452
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien452 kcal(22 %)
Protein11 g(11 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe6,3 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E6,4 mg(53 %)
Vitamin K52 μg(87 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure151 μg(50 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin9,2 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C41 mg(43 %)
Kalium627 mg(16 %)
Calcium143 mg(14 %)
Magnesium48 mg(16 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren11,5 g
Harnsäure88 mg
Cholesterin42 mg
Zucker gesamt26 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2 kleine Stangen
2
kleine Birnen
1 Kopf
60 g
getrocknete Cranberrys
50 g
200 g
körniger Frischkäse
3 EL
2 EL
1 EL
½ TL
mittelscharfer Senf
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Birnen waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in Stifte schneiden. Den Radicchio entblättern, den Strunk herausschneiden, waschen und trocken schütteln. Je zwei große Salatblätter auf die Teller legen.

2.

Den Lauch, die Birne, die Cranberries sowie grob zerkleinerte Walnüsse darauf verteilen. Den Frischkäse ebenfalls in Klecksen darüber geben. Aus Essig, Öl, Senf, Salz, Pfeffer und Zucker ein Dressing anrühren. Kurz vor dem Servieren über den Salat träufeln.