Rapunzelsalat mit Gorgonzola-Brotstückchen und Apfel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rapunzelsalat mit Gorgonzola-Brotstückchen und Apfel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL
2 EL
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle
3 EL
200 g
180 g
1 TL
scharfer Senf
1
großer Apfel
4 EL
grob gehackte Walnusskerne
80 g
Bauernbrot in Scheiben (oder dunkles Brot)
75 g
Gorgonzola (in Scheiben)

Zubereitungsschritte

1.
Den Orangensaft mit Essig, Senf, Zucker, Salz und Pfeffer verrühren. Nach und nach das Öl unterschlagen. Den Backofengrill vorheizen.
2.

Den Feldsalat putzen, verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Die Champignons trocken abreiben und in Scheiben schneiden. Den Apfel waschen, trocken reiben, halbieren, Kernhaus entfernen und in dünne Spalten schneiden. Salat, Apfelspalten und Champignons mischen und mit der Vinaigrette marinieren. Den Salat in Schälchen verteilen und mit den Walnüssen bestreuen.

3.

Vom Brot nach Belieben die Rinde abschneiden und die Scheiben jeweils in mehrere Dreiecke schneiden. Jedes Broteck mit etwas Gorgonzola belegen und im Backofengrill gratinieren. Auf dem Salat verteilen und sofort servieren.

Video Tipps

Wie Sie Feldsalat richtig putzen, waschen und trockenschleudern
Wie Sie Champignons kinderleicht putzen