Raukesalat mit Ziegenkäse und Roter Bete

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Raukesalat mit Ziegenkäse und Roter Bete
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
250
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien250 kcal(12 %)
Protein5,8 g(6 %)
Fett18,67 g(16 %)
Kohlenhydrate17,83 g(12 %)
zugesetzter Zucker1,44 g(6 %)
Ballaststoffe3,59 g(12 %)
Kalorien233 kcal(11 %)
Protein7 g(7 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Vitamin A93,47 mg(11.684 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,26 mg(2 %)
Vitamin B₁0,05 mg(5 %)
Vitamin B₂0,07 mg(6 %)
Niacin0,65 mg(5 %)
Vitamin B₆0,09 mg(6 %)
Folsäure119,28 μg(40 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin0,47 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C11,02 mg(12 %)
Kalium422,89 mg(11 %)
Calcium102,56 mg(10 %)
Magnesium36,77 mg(12 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Zink0,46 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren4,74 g
Cholesterin14,11 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
300 g
Rote Bete gegart (vakuumverpackt)
1
säuerlicher Apfel
4 EL
4 EL
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
80 g
frisch gehobelter Ziegenkäse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Rote BeteRucolaZiegenkäseApfelessigOlivenölHonig
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Rucola waschen, putzen und trocken schleudern. Die Rote Bete in dünne Scheiben schneiden. Den Apfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse herausschneiden und die Viertel in kleine Würfel schneiden.
2.
Den Essig mit dem Öl und dem Honig verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Apfelstücke dazu geben.
3.
Die Rote Bete mit dem Rucola und dem Ziegenkäse dekorativ auf Tellern anrichten und mit dem Dressing beträufelt servieren.
Schlagwörter