Reis mit Hähnchen und Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reis mit Hähnchen und Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
702
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien702 kcal(33 %)
Protein39 g(40 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate86 g(57 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe11,5 g(38 %)
Automatic
Vitamin A1,5 mg(188 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,5 mg(46 %)
Vitamin K85,7 μg(143 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin19,5 mg(163 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure197 μg(66 %)
Pantothensäure3,3 mg(55 %)
Biotin25,3 μg(56 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C167 mg(176 %)
Kalium1.495 mg(37 %)
Calcium148 mg(15 %)
Magnesium123 mg(41 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure328 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
½ Brathähnchen vom Vortag
50 ml Geflügelbrühe
3 EL Olivenöl
5 Knoblauchzehen
1 Zwiebel fein gehackt
2 Paprikaschoten gelb und rot
1 Fleischtomate
500 g Bohnen
3 Möhren
1 Dose Mais
Salz
Pfeffer aus der Mühle
300 g Reis
600 ml Gemüsebrühe
Petersilie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ReisMaisOlivenölKnoblauchzeheZwiebelPaprikaschote
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Knoblauch schälen und fein hacken. Paprikaschoten waschen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und würfeln oder in Streifen schneiden. Karotten schälen und in lange Streifen hobeln. Bohnen putzen, Fleischtomate blanchieren, häuten, entkernen und klein schneiden. Knoblauch und Zwiebel im Olivenöl andünsten, Reis zugeben, mit andünsten.

2.

Die Bohnen 3 Min. mitdünsten, dann die Gemüsebrüheaufgießen, im geschlossenem Topf köcheln lassen, nach 10 Min Karotten und Paprika zugeben, weiter köcheln bis die Flüssigkeit fast vollständig verdampft ist. Während der Reis köchelt das Brathähnchen in einen Topf geben, mit der Geflügelbrühe dämpfen, bis es warm ist.

3.

Den Fertigen Reis von der Platte nehmen, mit Salz, Pfeffer würzen. Mais abschütten und mit den Tomaten zugeben. Die Haut von Hähnchen entfernen, das Hähnchen in Streifen zupfen, 3/4 der Streifen unter den Reis mischen, auf Schälchen verteilen, mit Petersilie und restlichen Hähnchenstreifen garnieren, heiß servieren.