Rindfleisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rindfleisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
696
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien696 kcal(33 %)
Protein49 g(50 %)
Fett51 g(44 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E8,4 mg(70 %)
Vitamin K32,8 μg(55 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin17,6 mg(147 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure83 μg(28 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin11,4 μg(25 %)
Vitamin B₁₂8,3 μg(277 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium981 mg(25 %)
Calcium422 mg(42 %)
Magnesium79 mg(26 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod35 μg(18 %)
Zink8,3 mg(104 %)
gesättigte Fettsäuren18,9 g
Harnsäure192 mg
Cholesterin135 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
Roastbeef küchenfertig
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
gerebelter Rosmarin
100 g
2
1
250 g
3 EL
1 TL
1 TL
mittelscharfer Senf
4 EL
3 EL
gehackte Walnüsse
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 160°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen, in einem großen Bräter in heißem Butterschmalz rundherum rasch braun anbraten, salzen, pfeffern, mit Rosmarin einreiben und im vorgeheizten Backofen auf der zweiten Schiene von unten 35-45 Minuten braten. Das Fleisch herausnehmen und abkühlen lassen.
3.
In der Zwischenzeit den Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern. Die Birnen waschen, vierteln, entkernen, in hauchdünne Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Schalotte schälen und in sehr feine Ringe schneiden. Den Gorgonzola würfeln. Den Essig mit Salz, Pfeffer, Honig, Senf und Öl verrühren. Den Feldsalat auf Tellern anrichten, die Birnen darauf anrichten, mit Zwiebelringen und Käse belegen und mit der Vinaigrette beträufeln. Mit den Nüssen bestreuen. Das Roastbeef in dünne Scheiben schneiden und um den Feldsalat herum anrichten.